Neudomon BuchsbaumzünslerFalle aufhängen!

Neudomon BuchsbaumzünslerFalle aufhängen!
Bei warmen Wetter sollte die Neudomon BuchsbaumzünslerFalle aufgehängt werden zur
Überwachung des Befalls. Mit der Falle werden von Mai bis Oktober die erwachsenen Männchen des Buchsbaumzünslers durch Sexualpheromone angelockt und sterben in der Falle ab. Entfernen Sie zunächst die schwarze Kappe des grünen Lockstoffkäfigs in der Falle. Schneiden Sie dann den Beutel auf und geben die enthaltene Kapsel ungeöffnet und indem Sie sie oben vorsichtig anfassen, in den Fallenkäfig. Dann wird die schwarze Abdeckkappe wieder auf den Fallenkäfig aufgesetzt. Der Pheromon-Lockstoff ist im Kunststoff der Lockstoffkapsel enthalten. Er ist für Menschen geruchlos und unsichtbar. Die Falle reicht für bis zu 200 m2 Gartenfläche. Nach 12 Wochen wird die Kapsel getauscht und die Ersatzkapsel eingesetzt, die für weitere 12 Wochen reicht. Die Falle und der Lockstoff sind unbedenklich für Kinder und Haustiere.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.